Ferienwohnungen Nienhaus

Unser Hof

Die Ferienwohnungen liegen auf unserem landwirtschaftlichen Familienbetrieb. Wir sind verantwortlich für etwa 160 Milchkühe und deren Nachzucht. Die Tiere werden in einem modernen Boxenlaufstall (2009 errichtet) gehalten.

 

 

Gemolken wird bei uns zweimal täglich in einem 24iger Innenmelker-Karussell. Wir freuen uns, wenn Sie uns vom Besucherraum aus bei dieser Arbeit zuschauen und einen Einblick darin gewinnen.

Einmal täglich erhalten die Kühe ihre Tagesration der Mischration (Gras, Mais, Getreide, Mineralien und Eiweißergänzer). Ein Großteil des Futters ernten wir von unseren Acker- und Grünflächen. Die größeren Kälber erhalten zweimal am Tag ihre Rationen und die jüngsten Milchkälber werden drei Mal am Tag gefüttert. Den älteren Milchkälbern steht ein Tränkeautomat zur Verfügung. Weiter fühlen sich bei uns zwei Hunde, einige Katzen und zwei Zwergziegen zu Hause.

 

 

Dieser Hof wird seit dem 18. Jahrhundert von unserer Familie bewirtschaftet und von Generation zu Generation weitergegeben. Derzeit leben wir mit 4 Generationen zusammen auf dem Hof.

Der für die jüngste Generation errichtete eingezäunte Spielpatz kann gerne von Ihren Kindern mitbenutzt werden (auf eigene Gefahr). Auf der großen Spielwiese stehen Ihren Kindern eine Schaukel, eine Turnstange, eine kleine Rutsch, eine Wippe, ein Klettergerüst und ein großer Sandkasten zum austoben zur Verfügung.

 

Auch Fahräder und anderes Spielzeug darf gerne auf Nachfrage mitbenutzt werden.

In beiden Ferienwohnungen stehen den Gästen kostenloses WLAN zu Verfügung, über den Anbieter MeinHotspot.

 

Teile uns
up